RMI: Rhein-Main-Institut e.V. (RMI)
RMI-Flyer: "DEPRESSION und Lärm"
Zusammenhang anhand neuer Studien
Von: @Rhein-Main-Institut e.V. <2017-07-05>
Mit einem Flyer weist das Rhein-Main-Institut auf den Zusammenhang von Depression und Lärm hin.

Depression ist eine häufige Krankheit. Unter allen psychischen Erkrankungen steht sie im Vordergrund. Sie ist bei Männern die zweithäufigste, bei Frauen die häufigste Ursache von Fehltagen. Für die meisten Suizide sind Depressionen verantwortlich.
Auch Herz-Kreislauferkrankungen wie der Herzinfarkt werden durch Depressionen gefördert.


In einem Flyer wird der aktuelle Erkenntnisstand dargestellt:

Diese Flyer können gegen einen frankierten und adressierten Rückumschlag unter Angabe der Stückzahl hier angefordert werden:

Barbara Link
Rhein-Main-Institut e.V.
Richard-Wimmer-Str. 23 a
63150 Heusenstamm

Den Inhalt des Flyers können Sie auch => hier herunterladen (1,16 MB).

Themen hierzuAssciated topics:

Gesundheit + Wohlbefinden wissenschaftliche Studien

Das könnte Sie auch interessierenFurther readings:
WHO definition of Health
<2002-01-01>
Bereits im Jahre 1948 hat die Weltgesundheitsorganisation definiert, was sie unter Gesundheit versteht.   Mehr»
Evaluierung Regionalwirtschaftlicher Wirkungsanalysen
Projektvorstellung der vergleichenden Evaluierung regionalwirtschaftlicher Wirkungsanalysen in den Studien zur Erweiterung des Rhein-Main-Flughafens
Von: @Rhein-Main-Institut <2002-10-01>
   Mehr»
Workshop "Perspektiven von Arbeit und Region"
am Beispiel der Diskussion um den Ausbau des Rhein-Main-Flughafens
Von: @Rhein-Main-Institut <2003-05-09>
   Mehr»
Die Bildrechte werden in der Online-Version angegeben.For copyright notice look at the online version.

Bildrechte zu den in diese Datei eingebundenen Bild-Dateien:

Hinweise:
1. Die Bilder sind in der Reihenfolge ihres ersten Auftretens (im Quelltext dieser Seite) angeordnet.
2. Beim Anklicken eines der nachfolgenden Bezeichnungen, wird das zugehörige Bild angezeigt.
3, Die Bildrechte-Liste wird normalerweise nicht mitgedruckt,
4. Bildname und Rechteinhaber sind jeweils im Dateinamen des Bildes enthalten.